Socoso GmbH
Zuverlässigkeit verbindet
Kontakt  Info  Home
Produkte

Unsere Produkte

Wir entwickeln vollständig firmenintern Sperrgeräte für verschiedene Versorgungssparten und lassen unsere Produkte allesamt in Deutschland fertigen. Somit stellen wir hohe Qualität und kurze Reaktionszeiten sicher und können sehr kurzfristig Individuallösungen für unsere Kunden entwickeln.
Die Vorteile unserer Sperrsysteme sind:
  1. sehr schnelle Montage innerhalb weniger Sekunden.
  2. kein Eingriff in die Versorgunsleitung; völlig "kraftlose" Montage, sodass
    • keine besondere Qualifikation des Montagepersonals erforderlich ist.
    • kein nennenswertes Werkzeug benötigt wird.
    • Kollateral- und Folgeschäden durch beschädigte Wasser- oder Gasleitungen ausgeschlossen sind.
  3. ununterbrochene Verbrauchserfassung durch weiterhin voll in Funktion bleibende Zähler. Rechtlich weiterhin die Möglichkeit der relativ unproblematischen Klage auf Zutritt zum Zähler.
  4. keine Verschleißteile, alle Teile aus rostfreiem Edelstahl. Unsere Systeme sind extrem langlebig.
Unsere Sperrgeräte ersetzen den Ausbau der Gas-/Wasser- oder Wärmemengenzähler oder die physische Durchtrennung von Heizungsrohren und können selbst von un-/gering qualifiziertem Personal in kürzester Zeit montiert werden. Die Entsperrung ist ebenso einfach und erfordert keinerlei weitere Maßnahmen wie z.B. Gasdruckprüfungen oder Prüfungen auf Wasserdichtigkeit. Alle Sperrgeräte wirken sehr "manipulationssicher" (hochwertig, massiver Edelstahl, der mit farbigen Aufklebern versehen wird, die das Logo/ Kontaktmöglichkeiten des EVU enthalten).

Durch quasi unbegrenzte Haltbarkeit unserer Produkte und die damit möglichen sehr häufigen Sperreinsätze liegen Ihre kalkulatorischen Kosten für unsere Sperrsysteme pro durchgeführter Sperrung im Eurocentbereich.
Hingegen liegen die zusätzlichen kalkulatorischen Kosten für die Versorgungsunterbrechungsvariante "Zähleraus- und -wiedereinbau" im deutlich hohen zweistelligen Eurobereich pro Sperreinsatz:
  • Zusätzliche Personalkosten für qualifizierteres Personal
  • vollausgestattetes Montagefahrzeug
  • Verbrauchsmaterialien wie Dichtungsmaterial oder Anschlußverplombung
  • Verarbeitung der ausgebauten Zähler in Form von Einlagerung, Neueichung, Entsorgung
  • Vor Wiedereinbau notwendige Druckprüfungen


Eine effektive und zudem äußerst wirtschaftliche Methode der Versorgungsunterbrechung,
die sich in vielen Praxiseinsätzen bewährt hat.


Bei unseren Gas-Sperr-Systemen benötigt Ihr Monteur zur Sperrung eines Gasanschlusses nur etwa 10% der Zeit, die er bei der Montage der konventionellen „Gaskralle“ unserer Mitbewerber benötigen würde. Setzt man für den Ausbau eines Gaszählers nur 15 Minuten Arbeitszeit an, so liegt der Zeitaufwand unseres Sperrsystems im Vergleich dazu bei knapp 1%.

Unser System für die Sperrung von Gasanschlüssen ist absolut innovativ, wirkt im montierten Zustand sehr massiv und ist in allen Belangen unseren Konkurrenzprodukten überlegen.


Bezeichnung GasSperrGerät (GSG) Konventionelle Gaskralle
Hersteller/Vertrieb Socoso GmbH
Entwickler/Hersteller und exclusiver Vertrieb
diverse Anbieter, meist nur regional tätig
Material vollständig aus rostfreiem Edelstahl.
Alle Kanten abgerundet.
Sehr hochwertige Optik und Haptik.
Bügel: verzinkter Stahl,
Steg: Druckguss, verzinkt,
Flügelmuttern: verzinkt
Verschleißteile keine Gewinde am Bügel hat schnell Stoßstellen,
was das Schrauben der Muttern erheblich erschwert
Gewicht 382gr 462gr
Volumen 105cm³ 1147cm³
Montagedauer 10 Sekunden 1-2Minuten
Demontagedauer 5 Sekunden 1-2Minuten
Beschädigungsrisiko für die Kundenanlage ausgeschlossen, da völlig
kraftlose Anwendung
Beschädigungen wahrscheinlich, da System
mit Druck angebracht wird.
-> Fotobeispiele <-

Was auch immer Sie sperren möchten, wir können Ihnen das entsprechende Sperrsystem entwickeln.

Arbeiten Sie für ein EVU und haben wir Ihr Interesse geweckt? Kontaktieren Sie uns, damit wir Ihnen weitere Details geben oder einen Termin für eine Demonstration unserer Produkte in Ihrem Hause vereinbaren können.

Trotz der offensichtlichen Überlegenheit unseres GasSperrGerätes haben wir uns durch stetige Optimierung unseres Produktionsprozesses die Möglichkeit geschaffen, Ihnen bei größerer Abnahmemenge (ab 100 Stück) einen Preis unterhalb des Preises unserer Konkurrenz ("Gaskralle") anbieten zu können. Fordern Sie uns heraus... unsere Produkte und Dienstleistungen werden Sie überzeugen.

Schauen Sie sich bitte auch unseren kurzen Montagefilm an.



Alternativ können Sie sich den Film auch über Youtube ansehen:
https://youtu.be/qzag7xj6bFc  

Gasanschlüsse


gesperrter Gasanschluss

Heizungsanschlüsse


gesperrte Heizung

gesperrte Heizung in sehr engen Raumverhältnissen

Wärmemengenzähler


Wasseranschlüsse

gesperrter Wasseranschluss (Unterputzinstallation)

gesperrter Wasseranschluss (Vorwand- oder Schachtinstallation)

Kontaktieren Sie uns

Telefon:    +49 6074 4825725
Telefax:    +49 6074 4825726
Email:        info@socoso.com

Impressum

Geschäftsführer:
Tudor und Andrei Solacolu

HRB 45544 Amtsgericht Offenbach/M.
USt-IdNr: DE276980907

Anschrift

Firma
Socoso GmbH
Nibelungenstr. 2
63128 Dietzenbach